Geschichte
.
Die Wurzeln von Thai Yoga liegen im indischen Yoga und Ayurveda (= Wissen vom Leben). Thai Yoga kann auf eine 2200 Jahre alte Tradition zurückblicken.

Die Lehre von Thai Yoga wurde von ayurvedischen Ärzten von Indien in das Gebiet
des heutigen Nord-Thailand gebracht.

Als Begründer wird ein nordindischer Arzt namens Jivaka Kumar Bhaccha, ein Zeitgenosse und Freund Buddhas genannt. Er war Leibarzt des Magadha-Königs Bimbisara
(540 - 490 v.Chr) und gilt als Vater der buddhistischen Thai-Medizin.